Anmeldung für Jugendliche zur Taizé-Fahrt im Mai 2019




Gruppenarbeit in Taizé

Gruppenarbeit in Taizé

Leben wie Gott in Frankreich? Wer das erwartet, der wird enttäuscht werden. Denn der Aufenthalt in Taizé ist von anderem Luxus geprägt als von 5-Sterne-Bequemlichkeiten… Der Luxus besteht darin, Zeit für sich selbst zu haben, Zeit für Stille, für Gebet, Zeit, um mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen. Gott in Frankreich? Ich habe schon von einigen Menschen gehört, dass sie das Gefühl hatten, in Taizé die Nähe Gottes spüren zu können. Vielleicht machst Du auch diese Erfahrung, wenn Du dabei bist?

Weitere Infos zu Taizé: www.taize.fr

Fahrt nach Taizé  11. Mai bis zum 19. Mai 2019

Für Jugendliche und junge Erwachsene ab 17 bis 29 Jahre bitte per Email bei Ulrike Wentzke anfragen.

Kontaktdaten Ulrike Wentzke

ulrike.wentzke@web.de

Jugendtreffen in Taizé

Gottesdienst in Taizé

Gottesdienst in Taizé

„So viele, verschiedene Jugendliche hier auf dem Hügel versammelt zu sehen, gleicht einem Fest und stärkt unsere Hoffnung, dass ein Zusammenleben der Menschein Frieden möglich ist.“

Frère Alois bei einem Treffen in der Versöhnungskirche

Worum geht es bei den Treffen?

Eine Woche in Taizé gibt Gelegenheit, das eigene Leben im Licht des Evangeliums zu betrachten: drei gemeinsame Gebete am Tag, Nachdenken über die Quellen des Glaubens und Mithilfe bei den täglich anfallenden praktischen Arbeiten.

Jeden Tag geben Brüder der Communauté Bibeleinführungen, denen eine Zeit der Stille und ein Austausch in Kleingruppen folgen. Am Nachmittag stellen Thementreffen eine Verbindung zwischen Glauben und täglichem Leben, zu sozialen Fragen, Kunst und Kultur und der Suche nach Frieden her…